26 Kasım 2020

Tagebuch eines Dom´s

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Tagebuch eines Dom´sTagebuch eines Dom´s(Netzfund)Mein erster Tagebucheintrag. Warum in aller Welt hab ich mir nur so ein scheiß Tagebuch gekauft?2.11.02 Wieder scheißkalt heute, die Kinder tanzen fröhlich im Schnee, die spinnen doch, sind wohl alles Masochisten. Weiß der Teufel was an Kälte so toll sein soll. Werde nächste Nacht ihren Schneemann platt machen, ich hasse es wenn sich Leute über Kälte freuen. 3.11.02 Endlich habe ich mir eine Singletail (eine art peitsche)) gekauft. Im Laden haben sie mich gewarnt, ich müsse aufpassen dass ich mich nicht selber peitsche damit, so ein Blödsinn. 4.11.02 Habe heute zum ersten Mal mit der Singletail geübt. Übermorgen kann ich die Intensivstation verlassen. Mein Chirurg war zuversichtlich, er hat die meisten Teile meines Ohrs wieder gefunden, er meint es sehe schon fast so gut aus wie das Ohr von Niki Lauda… ich fang an mir Sorgen zu machen. 5.11.02 Habe heute meine ersten Autogramme gegeben, es wimmelt hier nur so von Formel-1 Fans. Mir kommt der Verdacht, dass meine Sub dahinter steckt. Die hat sicher was an meiner Singletail manipuliert. Hinterlistige Weiber! 6.11.02 Die Krankenschwestern grinsen immer so blöd wenn sie reinkommen. Wetten dass der Chirurg nicht dicht gehalten hat? Oder ob meine Sub dahinter steckt? 8.11.02 Bin jetzt wieder zuhause. All meine Freunde kommen zu Besuch und wollen wissen wie ich mir mein Ohr vom Kopf getrennt hab. Alles Wixer! 9.11.02 Arbeite seit heute wieder. Mein Boss wollte wissen was mit meinem Ohr passiert ist. So ein Wixer! 10.11.02 Der Pfarrer in der Kirche quatsche was von “Auge um Auge, Zahn um Zahn”. Das ist sicher eine Anspielung auf mein Ohr. Ich hasse diese religiösen Fanatiker. Werde mich rächen. 11.11.02 War letzte Nacht in der Kirche und habe die Kniebänke mit Kontaktkleber eingestrichen. Die Messe ist grad vorbei und ich genieße es, erhobenen Hauptes durch den Kirchgang zu gehen, vorbei an all den knienden Leuten die mit hochrotem Kopf an den Bänken zerren. Ist ein erhebendes Gefühl, vor duzenden von Knienden zu stehen, ich hätte doch Pfarrer werden sollen. 14.11.02 Mein Zahnarzt ist Sub. War heute da als er seine Gehilfin nach Bondage bat. Sie hat ihm dann so ne Flüssigkeit gegeben die er mir in den Zahn geschmiert hat. Sie sind offensichtlich noch Anfänger. Hab ihnen dann einen Vortrag über Ankerpunkte gehalten… an ihren Blicken sah ich dass sie nicht verstanden was ich meinte, die sind doch bescheuert! 15.11.02 Wow, habe im Chat eine nette Sklavin kennen gelernt. Nach dem Hot-Chat hat sie mir ihre Adresse gegeben…. **** es war meine Mutter… die ist ja pervers! 10.12.02 Endlich wieder ne Session. War toll, hab meine Sklavin an die Wand gekettet. Ich sollte etwas konzentrierter arbeiten, habe mich irgendwie selber mit angekettet. Wir hängen schon seit n”paar Stunden hier an der Wand und erzählen uns Witze, irgendwie müssen wir ja die Zeit totschlagen. 11.12.02 Endlich hat uns der Hauswart gehört. Die Idioten von der Feuerwehr liegen alle vor uns auf dem Boden und kullern sich vor lachen. Warum habe ich nur die rote Latexunterhose angezogen. Ich frage mich was daran soll lustig sein soll. 15.12.02 Habe heute wieder mit der Singletail geübt. Den Schnappschlag kann ich schon gut, Peitsche schnellte nach vorne, ich zog zurück, sie schnappte, kam zurück zu mir, ich machte Gegenbewegung, sie schnappte wieder….. konnte meinen Hoden nach 3 stündiger Suche auf dem Lampenschirm wieder finden, mein Chirurg war entsetzt… soll das Arsch selber mal probieren, mit so einem Leder zu üben. 16.12.02 Die Krankenschwestern sind wieder tierisch vergnügt. Wollen alle wissen was passiert ist. Hab dann gesagt ich sei am Gartenzaun hängen geblieben. Blöde Ausrede, wer niğde escort geht schon in dieser Scheißkälte nackt über n”Gartenzaun. 22.12.02 Meine Sub hat mich angepflaumt, ihr gefiel der Christbaumschmuck nicht. Habe die Klammern und Gewichte jetzt wieder in den Koffer gelegt und anstelle der Peitsche ist jetzt wieder so n”Glitzerding um den Baum gewickelt. Die Olle hat einfach kein Geschmack! 23.12.02 Die Subs organisieren in der Maillist den Aufstand *grummel*. Unglaublich, die proklamieren die SM-mäßige Anarchie. Habe gleich einen Dom-Club eröffnet mit dem Namen “Das Imperium schlägt zurück”. Müssen uns da wohl zur Wehr setzen, sonst hängen wir bald am Pranger….. und so was kurz vor Weihnachten, die haben echt vor gar nix Respekt! 24.12.02 Heute Abend kommen die Eltern meiner Sub. Ich liebe Weihnachten, es ist fast so toll wie ein Besuch beim Zahnarzt. Habe die Lieder “Stille Nacht” und “Oh Du Fröhliche” aus den Gesangsbüchern gerissen. Ihr Vater wird wieder von uns verlangen zu singen, ich hasse es wenn er sich zum Dom aufspielt! Und um uns ganz zu verunsichern singt der Wixer dann immer die zweite Stimme, dieser elende Querulant. Diesmal werde ich darauf bestehen, dass wir mal was für uns Junge singen. Ich werde für “Highway to Hell” von AC/DC stimmen, dem Blödmann werd ich”s zeigen. Bin schon gespannt auf die Gesichter der Leute, wenn meine Sub die Liebesschaukel auspackt. Diesmal ist für Stimmung gesorgt 25.12.02 Heut in der Kirche erzählte der Pfaff was von “Wenn Dir einer auf die linke Wange schlägt, dann halt ihm die Rechte hin”. Die ganze Versammlung hat mich dumm angekuckt als ich applaudierte. Die spinnen doch alle! Habe es meiner Sub erzählt, sie soll sich da mal n”Beispiel nehmen an Jesus. 26.12.02 Die Katze hat mal wieder tierisch genervt mit ihrem Gemauze. Wollte sie dann etwas erschrecken mit der Singletail, dachte mir das Knallen verscheucht sie sicher… war ganz schön schwierig, wieder ne ähnliche Katze zu finden. Ich hoffe es merkt niemand. Die alte Katze liegt jetzt unter dem Rosenbeet meines Nachbars. 27.12.02 Habe heute Geburtstag. Ich hasse Geburtstage! Damit ich nicht als Einziger leiden muss, werde ich mein Tagebuch in die Maillist schmeißen. Ich mag mich wenn ich so fies bin. 28.12.02 Habe einen neuen Weg gefunden, meine sadistische Ader etwas auszuleben. War heute im Beichtstuhl und hab dem Pfaff etwas von meinen SM-Erlebnissen gebeichtet. Unglaublich was der für Geräusche von sich gab als er fast eine Herzattacke gekriegt hat. Der hat richtig nach Luft geschnappt. Ich wusste doch dass der pervers ist! 29.12.02 Hätte den Zorro-Film besser nicht geguckt. Fühlte mich nach dem Film wie ein Meister der Peitsche…. und nun sind die Vorhänge am Arsch… zum kotzen, das Zeug hält einfach nix mehr aus heutzutage. 30.12.02 Endlich konnte ich mich mal für das ewige Geschrei meiner Nachbarskinder rächen. Hab n”Teletubbie entführt, ihn geknebelt und gefesselt, seine Augen ausgebrannt und das Ding ausgepeitscht. Dann hab ich n”schönen Galgen gebaut und das Vieh vor der Eingangstür dieser k**dies deponiert. Um den Hals hab ich n”Sc***d gehängt da stand drauf: “winke-winke”….. die k**s sind jetzt beim schulpsychiatrischen Dienst in Behandlung und in der Gemeinde Staatstrauer wurde angesagt. Also irgendwie werden diese Tubbies einfach überbewertet. 31.12.02 Ha, endlich Silvester. Habe mit meiner Familie so richtig Party gefeiert und für 200 Euro Feuerwerk in der Nachbarschaft rumgepfeffert. War echt stolz auf mich. Habe nebst 4 Fensterscheiben endlich mal die ewig nervende Katze von meiner Schwägerin erwischt. Alle freuten sich über meinen Schwärmer, fanden die Geräusche so lustig. Fand ich ja auch, aber dass sich nicht mehr escort niğde Leute über meine pelzige Rakete wunderten ist schon etwas grotesk. Na ja irgendwann war dann auch mein Feuerwerk alle und ich versuchte noch etwas mit der Singletail zu improvisieren. Also ich war mit meiner Geräuschkulisse zufrieden. 1.1.00 Seit ich dem Pfaffen gebeichtet hab, bespritzt er mich immer mit Weihwasser wenn er mich sieht. Der hat doch was am Kopf, mich auf diese Art im neuen Jahr zu begrüßen! Aber dem wird ich”s zeigen! 2.1.00 Heute hat er es wieder gemacht dieser gottverfluchte Rockträger. Beim Verlassen der Kirche hat er mich wieder mit Weihwasser bespritzt. Er lauert richtiggehend darauf mich zu erwischen, ich glaub das ist zu einem Fetisch für ihn geworden, diese perverse Sau! 3.1.00 Ha, heute war ich schneller. Als ich aus der Kirche wollte sah ich ihn schon mit dem Weihwasserkübel da stehn. In dem Augenblick als er mich anspritzen wollte zog ich meine neue Wasserpistole und spritzte ihn mit blutroter Farbe ins Gesicht. Der hat aus gesehn wie der Pfarrer im Film “Ein Zombie hing am Glockenseil”. Die Omas haben ihn mit aufgerissenen Augen angestarrt. Habe ihm dann laut und deutlich gesagt, er würde aussehen wie ein Schwein! 4.1.00 Hatte heute wieder mal meine philosophischen Tage. Warum in aller Welt redet man heute noch vom Ei des Kolumbus? War das Ding so groß oder liegt es nur daran dass er nur eins hatte? Über meine Eier hat noch niemand geredet, ist mir echt ein Rätsel. Aber wenn ich weiterhin so Pannen hab mit dem Peitschenschwingen, werden meine Eier garantiert auch noch berühmt, wenn auch nur in unserem Regionalspital. 5.1.00 Die ganze Brüderschaft von Betenden hat mich heute wieder angestarrt. Der Pfaffe hat was erzählt dass Jesus die Händler aus der Kirche gepeitscht hat, da bin ich auf die Kirchenbank gestanden, hab meine Singletail die ich immer dabei habe einmal knallen gelassen und laut gerufen: “Zugabe!!!”. Weiß der Teufel warum die mich alle so angestarrt haben. Diese kniende Zunft hat einfach keine Ahnung von Humor! 6.1.00 Bin jetzt seit Wochen regelmäßig in der Beichte. Da er sich langsam an die Geschichten gewöhnt, hab ich mir heute im Beichtstuhl mal einen runtergeholt. Ich glaub daran hat er jetzt wieder ne Zeit lang zu beißen. 7.1.00 Der Pfarrer ist gestorben. Ich hoffe der nächste ist etwas belastungsfähiger. 8.1.00 Endlich hatte ich eine glorreiche Idee, wie ich ins “Wetten dass” komme. Habe meine Anmeldung bereits abgeschickt und übe jetzt mit der Singletail wie ein Irrer. Meine Wette lautet: “Wetten dass ich innert 10 Sekunden meine Initialen in den Hintern meiner Sklavin peitsche?”. Ha das wäre doch gelacht wenn mir das nicht gelingt. 9.1.00 Endlich hab ich mir eine 5-Meter lange Bullenpeitsche gekauft. Es war fantastisch, sie mal zu schwingen. Nur 2-3 mal, echt nicht mehr….. Lampe futsch, Vorhänge am Arsch, Fensterscheiben eingeschlagen, Sofa aufgeschlitzt und wieder eine tote Katze. 10.1.00 Mann bin ich sauer, war grad im Fischereihandel, wollte neue Gewichte kaufen. Da fragt mich der Penner, ob die Gewichte für n”Hecht seien. Hab ihm eine runtergehauen und ihm gesagt, wenn er noch einmal meine Lady mit einem Fisch vergleicht, würde ich ihm meine Bullenpeitsche zu spüren geben. Wer rechnet schon damit, in so einem Laden sexuell belästigt zu werden. So ein perverses Schwein! 11.1.00 Habe wieder mit der Bullenpeitsche geübt. Meine Sub brauchte eine Stunde um mich aus dem Gewickel zu lösen. Ob da einer meiner Nachbarn was an der Peitsche manipuliert hat? 12.1.00 Meine Mutter hat mal wieder gewettert heute wie ein Rohrspatz, nur weil all ihre Wäscheklammern weg sind. Keine Ahnung warum sie gleich wieder mich verdächtigt, könnten niğde escort bayan ja auch die Katzen gewesen sein. Aber nein, immer ich solls sein, das war schon mit der Wäscheleine so und als letztes Jahr alle Mausfallen verschwunden sind, da war natürlich auch ich schuld. Hab sie dann gefragt: “Was in aller Welt soll ich denn mit so Zeuchs anfange?”. Sie hat dann nur was von “pervers” gemurmelt und beendete damit die Diskussion. Die kann mich mal! 13.1.00 Meine Zielübungen mit der Singletail mach ich neuerdings draußen. Bin schon richtig gut, 9 von 10 Rosen köpf ich beim ersten Versuch. 14.1.00 Na das war ja mal wieder ein eingebungsvoller Tag. Bin mal wieder auf eine ganz fiese Idee gekommen. Hab das Regelwerk meiner Sklavin etwas überarbeitet. Neu im Programm ist z.B. einmal täglich eine halbe Stunde Teletubbies gucken. Das hat sie vielleicht fertig gemacht, sie hat um die Bullenpeitsche gebeten aber ich war hart, ha! Habe auch gleich das Saveword geändert auf “winke-winke”. Ach ich mag mich wenn ich so gemein bin. 15.1.00 Die Idioten von “Wetten dass” haben meine Wette abgelehnt und dabei irgendwas von öffentlicher Moral gefaselt. Die können mich mal, werde mir was Neues einfallen lassen, so schnell gebe ich nicht auf. 16.1.00 Habe eine neue Wette abgeschickt: “Wetten dass ich meine Sklavin innert 3 Minuten zur totalen Bewegungslosigkeit fessle, so dass sie nur noch Grunz- und Pfeiflaute von sich geben kann?”. 17.1.00 In der Nachbarschaft herrscht wirre Aufregung. Es geht eine Pflanzenkrankheit um, bei allen Rosen sind die Köpfe abgefallen. Fachleute vom Seuchen Amt schwirren mit Gesichtsmasken in weißen Kitteln durch die Gärten und suchen nach irgendwelchen Krankheitserregern. Ich glaub die dramatisieren mal wieder fürchterlich. 18.1.00 Die Pflanzenkrankheit hat jetzt auch die Tulpen erfasst. In der Lokalzeitung war ein Riesenbericht über die neue Pflanzenseuche. Da ich in einer Nacht gleich alle Tulpen der Nachbarschaft geköpft hab, werde ich nächste Nacht wohl versuchen, die Tannzapfen von den Bäumen zu peitschen. 20.1.00 Die Idioten von “Wetten dass” haben auch meine neuste Wette abgelehnt. Versuche es jetzt ein letztes Mal mit: “Wetten dass ich innert 30 Sekunden an jede Schamlippe meiner Sklavin 10 Gewichtklammern hänge?”. Na wenn das keine Sensation ist? 25.1.00 Die Wixer von “Wetten dass” können mich mal, die Schwachköpfe haben meine letzte Wette auch abgelehnt, sollen die doch selber was wetten diese Ärscher! 26.1.00 Heute hab ich mich selbst übertroffen. Meine Sklavin hat ja anstelle eines Savewords so ein Glöckchen, das sie fallen lassen kann wenn was schief läuft. Da sie die Gerte überhaupt nicht mag, hab ich ihr heute gesagt, ich würde mich mal rantasten wie viel für sie erträglich sei und langsam steigern, sie könnte dann die Glocke fallen lassen wenn es zuviel wird. Ok ich gebs zu, es war etwas fies, die Glocke mit Kontaktkleber einzustreichen, aber es war einfach eine Augenweide, wie sie bei jedem Schlag mit der Hand fuchtelte und die Glocke nicht mehr von ihrer Hand kriegte. Jetzt ist sie sauer, pah, hab ich die Glocke nicht fallengelassen oder sie? 27.1.00 Seit ich tagsüber im Garten Zielübungen mit der Bullenpeitsche mache, redet kein Schwein mehr mit mir. Die können mich mal, diese versnobten Idioten! 30.1.00 Heute war ich bei meiner Domina. Genaugenommen ist sie meine Zahnärztin, aber ich verwette meinen Arsch dass sie Dom ist. Dieses fiese Luder hat mich ne Stunde lang mit ihrem Ultraschalldingsbums gefoltert und mein einziger Trost war meine Fantasie, was ich mit so einem Ultraschalldingsbums alles anstellen könnte. Als sie dann fertig war (und ich noch mehr fertig), sagte ich zu ihr, dass wir jetzt switchen würden, sie soll sich jetzt hinsetzen, aber sie hat nur gelächelt und mir n”schönen Tag gewünscht. Wie zum Geier soll ich n”schönen Tag haben, wenn sie mir die ganze Fresse demoliert und ich sie nicht mal auspeitschen darf als Entschädigung?

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

kurtköy escort ankara escort sakarya escort sakarya escort ısparta escort trabzon escort ardahan escort balıkesir escort kayseri escort edirne escort çorlu escort kastamonu escort ığdır escort konya escort tekirdağ escort diyarbakır escort edirne escort aydın escort afyon escort bahis kaçak bahis güvenilir bahis bahis siteleri güvenilir bahis bahis siteleri görükle escort sakarya escort sakarya escort eryaman escort kıbrıs escort eskişehir escort fethiye escort gaziemir escort giresun escort gümüşhane escort güngören escort hatay escort iskenderun escort mobil porno webmaster forum serdivan travesti izmir escort bayan